Thema: Frankreich: Portobestimmung von Belegen
saintex Am: 10.12.2020 15:35:21 Gelesen: 5545# 22@  
@ Hornblower [#21]

Hallo Michael,

die Anschaffung von philatelistischer Literatur lohnt sich immer. Und sei es auch nur, um Anfragen hier im Forum beantworten zu können.

Die von dir gesuchten Tarife für Inlandsbrief und R-Gebühr Inland in Frankreich zwischen 1949 und 1951 waren:

Inlandsbrief (bis 20 Gramm)

21.09.1948 – 05.01.1949 10 Franc
06.01.1949 – 30.06.1957 15 Franc

R-Gebühr Inland

21.09.1948 – 05.01.1949 25 Franc
06.01.1949 – 30.06.1949 50 Franc
01.07.1949 – 30.06.1957 35 Franc

Verwendete Quelle:

Rainer von Scharpen, Der Einschreibe-Inlandbrief in Frankreich: Tarife und tarifgerechte Marken-Nennwerte, in: Postillion Heft Nr.177 14.03.1989 Seite 23ff.

Wolfgang
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/12010
https://www.philaseiten.de/beitrag/252467