Thema: Schweiz: Lohnt sich die Reparatur dieser Briefmarke ?
bovi11 Am: 12.01.2021 17:46:52 Gelesen: 627# 6@  
@ H.G.W. [#5]

Ich kenne das Drckverfahren der 301 II nicht, aber eine senkrechte Klebestelle in der Papierbahn wäre schon mehr als ungewöhnlich.

Ein bedrucktes Papier so zu zerreißen, daß genau das entsteht, was Du zeigst, erscheint mir die wahrscheinlichste Variante zu sein.
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/15270
https://www.philaseiten.de/beitrag/255848