Thema: Einschreiben: Belege und Informationen
Polen-Anton Am: 24.03.2010 20:00:03 Gelesen: 149780# 72@  
Hallo Sammlerfreunde,

zur Frage über den blanko R-Zettel kann ich aus meiner Erfahrung mit polnischen Belegen sagen, dass solche 'blinde R-Zettel' auf manchem Postamt vorhanden waren, bzw. dorthin im Notfall befördert wurden.

Dann gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. der Zettel wird ohne Ortsangabe gebraucht
2. der Name der Postanstalt wird handschriftlich eingetragen
3. der Name des Postamt wird mit einem Stempel eingetragen (auch bei deutschen Belegen bekannt)

Mit freundlichem Gruss,

Polen-Anton
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/610
https://www.philaseiten.de/beitrag/26152