Thema: Bestimmung und Wertschätzung: Deutsche Ganzsachen vor 1945
Postgeschichte Am: 27.03.2010 20:22:13 Gelesen: 52073# 55@  
@ Ralf M

Hallo Ralf,

bei der Ganzsache handelt es sich um den Umschlag Michel Nr. U 8 I. Zu erkennen an dem Klappenstempel Nr. 2, der in dem Michel-Ganzsachenkatalog
abgebildet ist. Aus der Kopie entnehme ich, daß sich die Unterklappe unterhalb der Seitenklappe befindet (?), daher die Type I. Der Umschlag wird im Ganzsachenkatalog ungebraucht mit 4 Euro bewertet.

Gruß
Manfred
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/604
https://www.philaseiten.de/beitrag/26252