Thema: Altdeutschland Norddeutscher Postbezirk: Belege
Lars Boettger Am: 02.04.2021 20:25:56 Gelesen: 6304# 324@  
Es wird mal wieder Zeit, dass ich einen NDP-Beleg vorstelle. Eine Drucksache aus dem Kreuzer-Bezirk, am 30.11.1868 von Frankfurt nach Wiltz in Luxemburg versandt. Einen Tag später kam sie bereits beim Postamt in Wiltz an.

Ich habe eine Schwäche für Drucksachen, da sie nicht oft erhalten blieben. Vielleicht kann man sie am ehesten mit Spam vergleichen, für den Empfänger waren sie lästig. Sie wurden in der Regel weggeworfen. Es ist die erste Drucksache aus dem Kreuzerbezirk des NDP, die ich mit der Destination Luxemburg registriert habe. Ich würde mich freuen, wenn mir weitere Drucksachen aus dem Kreuzerbezirk (oder Groschenbezirk) gemeldet würden.

Beste Grüße!

Lars


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4973
https://www.philaseiten.de/beitrag/263465