Thema: **** (?) (1) USA - Scott #355 - Washington blau 5 cent
Lars Boettger Am: 08.04.2021 09:16:05 Gelesen: 327# 5@  
@ madde2902 [#4]

Precancel / Vorausentwertungen:

Postalische Vorausentwertungen - die Marken wurden vom Postamt vorausentwertet und so an den Postkunden verkauft -> das kann man z.B. schön an den beiden altdeutschen Sammelgebieten Hannover und Bayern beobachten [1].

Firmen-Vorausentwertungen - die Firmen haben mit den Postverwaltungen einen Vertrag geschlossen, dass sie Briefmarken entwerten dürfen, um bei der weiteren Behandlung der Postsendung einen Rationalisierungseffekt erzielen zu können. Wer als Firma Massenauflierungen hatte, hat ein Interesse daran, dass sie zügig weitergeleitet werden. Die Post musste die bereits entwerteten Marken nicht mehr stempeln und sparte so Zeit ganz erheblich. In der Regel haben diese Marken keinen weiteren Poststempel erhalten. Heute ist das postseitig kein Problem, Briefe werden ungestempelt eingesammelt und z.B. in einem Briefzentrum weitgehend maschinell behandelt.

Beste Grüße!

Lars

[1] Max A. Brugmann, "Die Vorausentwertungen der Altdeutschen Staaten", ArGe Vorausentwertungen, 1975
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/15673
https://www.philaseiten.de/beitrag/263959