Thema: Armenien: Echt gelaufene Belege
Franz-Karl Lindner Am: 21.04.2021 23:02:04 Gelesen: 1819# 3@  
Hallo,

ich bilde eine portorichtig frankierte Blindensendung aus Gyumri nach Deutschland ab. In Armenien beträgt das Porto für eine Blindensendung bis 20 g 30 AMD.

Armenien ist eines der wenigen Ländern, die Blindensendungen nicht portofrei befördern.

Franz-Karl


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/11683
https://www.philaseiten.de/beitrag/265223