Thema: Altdeutschland Norddeutscher Postbezirk: Belege
Cantus Am: 27.04.2021 00:19:26 Gelesen: 4520# 327@  
@ Magdeburger [#323]

Hallo Ulf,

Zeyern war damals ein Dorf mit rund 450 Einwohnern im Landkreis Kronach, wie nach den Irrläufen auch korrekt auf dem Umschlag vermerkt worden war. Heute ist Zeyern ein Gemeindeteil des Marktes Marktrodach im oberfränkischen Landkreis Kronach in Bayern.

Der Stempel EGE könnte sehr wohl vom Bahnhof Eger stammen, denn Eger liegt nur eine kurze Strecke östlich der bayerischen Grenze, Kronach seinerseits relativ dicht auf westlicher Seite hinter der Grenze. Der Brief könnte daher auf seiner Irrfahrt sehr wohl auch den Bahnhof Eger passiert haben, ob damit aber eine Bahnpost belegt werden kann, möchte ich bezweifeln.

Viele Grüße
Ingo
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4973
https://www.philaseiten.de/beitrag/265650