Thema: Moderne Hotelpost
Göttinger Am: 06.04.2010 16:04:10 Gelesen: 16122# 3@  
Hallo,

habe die Dienste der "Hotelpost" damals nicht in Anspruch genommen, da in diesem Hotel auch ein normaler Briefkasten hing, in den man frankierte Sendungen einwerfen konnte. Hatte damals Briefmarken gekauft in irgendeinem Laden.

Brieflaufzeit war auch sehr lange, aber letztendlich sind alle Karten angekommen. Ich bin der Meinung, dass diese Hotelpostgebühr wirklich nur Geldabschöpfen ist und dass TNT entgegen anderer Aussagen diesen gelaufenen Brief nie in die Hand bekommen hat. "Abgeholt" kann doch auch heissen von irgendeinem Verwandten, der auf dem Weg in die nächste Stadt mal schnell die Post mitnimmt und abgibt und mit dem man sich dann den Gewinn teilt. Würde mich nicht wundern.

Gruß Göttinger
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2351
https://www.philaseiten.de/beitrag/26584