Thema: (?) (189) Vorsicht: Stempel in Privathand
MS Sammler Am: 06.05.2021 15:25:03 Gelesen: 8305# 190@  
@ EDMI [#189]

Ja ein paar Stempel sind auch in der Philastempel Datenbank hochgeladen, jedoch findest du mehr Stempel hier im Thema oder in der StampsX Datenbank. Bei der Philastempel Datenbank gibt es die Kategorie "Falschstempel", wo auch viele Stempel in Privathand drin waren, die nicht nachweislich zum Schaden der Sammler benutzt wurden. Ich habe dann einen Stempelredakteur geschrieben, dass er diese Stempel bearbeiten möchte.

Falls Richard eine neue Kategorie "Stempel in Privathand" schaffen sollte, bin ich gerne bereit, alle Stempel aus diesem Thema dort hochzuladen. Aber so etwas kostet auch Zeit und Geld, je nach Aufwand.

Leon.

Der Bahnpoststempel aus #186 wurde für 378,70€ verkauft.
Verkäufer : ass878
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3383
https://www.philaseiten.de/beitrag/266500