Thema: Neuentdeckung: Deutsches Reich 154 I mit kopfstehendem Aufdruck
Stefan Am: 14.05.2021 22:51:08 Gelesen: 7456# 9@  
Ergänzend zu Beitrag [#8]: die Mi-Nr. Deutsches Reich 154 I a K war wiederholt bei Felzmann im Angebot. Über Google lassen sich zwei weitere Auktionen finden, so dass (bisher) drei Angebote vorliegen:

163. Auktion - "Deutsche Philatelie" am 09.11.2018 um 10:00 Uhr, Los 5113, Ausruf 5.000 Euro, kein Zuschlag, siehe nachfolgender Screenshot und Scans aus [1]




166. Auktion - "Deutsche Philatelie, Thematik" am 05.07.2019 um 12:00 Uhr, Los 5953, Ausruf 4.500 Euro, kein Zuschlag (siehe Beitrag [#8])

167. Auktion - "Deutsche Philatelie, Thematik" - Einzellose am 15.11.2019 um 10:00 Uhr, Los 5885, Ausruf 2.000 Euro, Zuschlag 1.850 Euro, siehe nachfolgender Screenshot und Scans aus [2]




Dem Auktionstext nach handelt es sich um das zweite bekannt gewordene Exemplar.

Gruß
Pete

[1] https://auktionen.felzmann.de/Auktion/KatalogArchiv?intAuktionsId=645&los=1468594
[2] https://auktionen.felzmann.de/Auktion/KatalogArchiv?intAuktionsId=787&los=1591853
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9050
https://www.philaseiten.de/beitrag/267174