Thema: Neuentdeckung: Deutsches Reich 154 I mit kopfstehendem Aufdruck
saeckingen Am: 18.05.2021 11:18:36 Gelesen: 6799# 19@  
Wieso? Wenn einige Bögen mit einem kopfstehenden Klischee gedruckt wurden und dann der Fehler korrigiert wurde, gibt es doch weniger, als wenn mindestens ein ganzer 100er Bogen kopfstehend eingelegt wurde.
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9050
https://www.philaseiten.de/beitrag/267461