Thema: (?) (882) Rumänien für Sammler
10Parale Am: 24.05.2021 21:15:47 Gelesen: 17065# 855@  
@ Bergfreund15 [#853]

Welche Lektüre würdest du mir denn empfehlen? Den Michel Katalog für Südeuropa?

Ich weiß nicht wie tief du in die Materie einsteigen willst, Michael. Heinz7 hat dir ja zu den eingescannten Marken eine detaillierte, hervorragende Analyse gemacht, meine Hochachtung vor dieser Arbeit.

Ich arbeite im Moment mit dem Michel Südosteuropa Katalog 2016/17 (Scan), der für den Einstieg ganz gut ist. Ich würde dir auch empfehlen, mal die Beiträge über Rumänien bei philaseiten durchzulesen. Da steht so viel interessantes drin.

Ich habe zu Hause auch noch einige rumänische Spezialliteratur, die sich mit Stempeln und Marken beschäftigt. Allerdings ist Rumänien nicht mehr mein Solo-Sammelgebiet. Ich hatte früher mal eine schöne Literatur-Sammlung, vor allem die sehr bedeutenden Werke von Fritz Heimbüchler über die Ochsenköpfe der Moldau ff. Dann verkaufte ich mal eine schöne Rumänien Sammlung und ich glaube, Heinz7 ist immer noch traurig darüber.

Ich baue gerade eine andere Sammlung auf, die ich so lange wie möglich pflegen und gar nicht veröffentlichen will. Das Hobby soll ja Spaß machen und ich glaube, mit Humor lebt es sich einfach besser wie mit Stress. Dort habe ich noch einige schöne Rumänien-Stücke. Ich hoffe ich kann sie später mal ein paar Lausbuben oder Lausbuben-Mädchen in Rumänien vermachen. Die freuen sich dann bestimmt und werden vielleicht mal junge Philatelisten, die das Erbe ihres Landes hochhalten.

Ich freue mich schon darauf, welche Stücke du uns noch zeigst.

Liebe Grüße

10Parale


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/5351
https://www.philaseiten.de/beitrag/267959