Thema: (?) (882) Rumänien für Sammler
Heinz 7 Am: 12.06.2021 01:59:47 Gelesen: 11843# 863@  
@ Heinz 7 [#862]

Der Auktionator weiss genau, dass der unten gezeigte Brief die Sammler von Rumänien interessiert.



Zwar ist der Brief nicht aus der "ganz alten" Zeit, aber 1881 ist ja auch nicht schlecht und die Ausgaben der zehnten Ausgabe werden heute zum Teil auch gut nachgefragt...

Aber wenn es denn eine Mischfrankatur 9./10. Ausgabe ist, nach Südafrika... da wird ein mancher Sammler "rote Ohren" bekommen haben.

Los 1554 wurde heute in Zürich verkauft, bei Corinphila. Der Startpreis von CHF 100 war natürlich ein Witz. Da haben sich wohl viele Sammler darum gebalgt.

Früher hätte man den Brief vielleicht für CHF 400-500 bekommen. Aber heute? - Der Brief kletterte auf Zuschlag CHF 3'200.

Da kann ich nur sagen: gute Nacht!

Es gibt offenbar viele Rumäniensammler, die gar keine Geld-Limiten kennen...

Heinz
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/5351
https://www.philaseiten.de/beitrag/269390