Thema: Belege bestimmen: Deutsches Reich
inflamicha Am: 20.07.2021 14:09:46 Gelesen: 2982# 179@  
@ dr31157 [#176]

Hallo Detlef,

am 24.8.1923 ver zwanzigfachten sich die Postgebühren gegenüber der vorherigen Portoperiode. Um dies zu verdeutlichen kann man sagen, dass der Markenvorrat an den Schaltern für 20 Tage an einem einzigen Tag verbraucht wurde. Dazu kam, dass die Wertstufen der Marken den neuen Erfordernissen noch gar nicht angepasst waren- große Mengen an kleinen Wertstufen mussten verklebt und entwertet werden. Das war umständlich und zeitraubend. So ein Gebührenstempel war da natürlich schneller abgeschlagen.

Gruß Michael
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2259
https://www.philaseiten.de/beitrag/272223