Thema: Rumänien Belege - Atteste und Preisfindung
10Parale Am: 02.08.2021 22:10:38 Gelesen: 278# 4@  
@ Heinz 7 [#3]

wenn du den Verkäufer einmal bei ebay aufrufst, findest du noch andere völlig überzogene, fast schon verrückt anmutende Preise, eben besonders für Stücke mit einem Attest von Leonard Pascanu.

Zum Beispiel:

eBay 154439613024

ROMANIA 1858 BULL HEAD 5,40,80 PAR., COMPLETE SET-MNH--RARE SET, MI 5ly,6ay,7ay
“VERY RARE SET...TOP CV...5 par. RIGHT CORNER SHEET+ HUGE MARGINS+MNH...40 par. HUGE MARGINS+MNH...80 ”
Preis: US $4.999,00

Alle 3 Marken haben ein Attest von Pascanu.

Ich denke es geht auch darum, potentielle Käufer vor solch einem Kauf zu warnen. Natürlich kann man einen Preisvorschlag senden, aber ich bezweifle, dass der Käufer hier selbst 1.000,-- Euro akzeptieren würde. Der Käufer hat es auf den höchstmöglichen Profit und den Käufer abgesehen, von dem der Volksmund sagt: "Ein Dummer wird schon dafür am Morgen aufstehen".

Eine weitere 80 Parale Marke wird angeboten zum Preisvorschlag von 3.300,-- US-Dollar.

Mich erfüllt diese Entwicklung auch mit Sorgen, wird doch gerade bei teuren Marken doch vermehrt auf die Provenienz geachtet. Ich bin sehr froh, dass ich wie du sagst "erfahren" bin. Ich hoffe sehr, dass dieser aufgezeigte Spuk ein Ende nimmt.

Liebe Grüße

10Parale
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/16047
https://www.philaseiten.de/beitrag/273056