Thema: Perfins / Lochungen: Deutsches Reich
HWS-NRW Am: 22.08.2021 14:24:50 Gelesen: 41485# 135@  
Hallo in die Runde,

ich sitze derzeit an der Überarbeitung meines "Formulare-Buches" und möchte einen neuen Beleg einbauen, bei dem es eine Lochung gibt:



50 Pf mit Firmenlochung gekreuztes T und H- entwertet LEVERKUSEN (Bz.Cöln), 16.3.21

Ob die Beschreibung korrekt ist, kann ich nicht sagen, ich sehe da auch ein großes "T" und ein "H" (oder ist es ein quer gelegtes "I"), wenn es denn eines sein soll.

Weiß einer aus der Runde, welchem Unternehmen ich die Lochung zuordnen kann ?

Ich danke für Eure Mühe.

mit Sammlergruß
Werner
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/7381
https://www.philaseiten.de/beitrag/274414