Thema: Alliierte Besetzung SBZ: Nichtamtliche Ausgaben / Privaterzeugnisse
Martinus Am: 16.05.2010 18:45:51 Gelesen: 11167# 8@  
Nun, weil der eine sagt, es durfte nicht abgestempelt werden, der nächste sagt für philatelistische Zwecke schon, der nächste sagt, ein Postbeamter hat da mitgeholfen und ein nächster es ist nix wert! Habe ich was vergessen?

Meine Frage ist halt die, ob ich so einen Beleg in einer Ausstellungssammlung bringen darf oder nicht? Im Spezial Katalog sind die Blöcke ja sogar in gestempelt (Gefälligkeit) bewertet! :-(

lg Martinus
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2452
https://www.philaseiten.de/beitrag/27598