Thema: Österreich: Altbriefe bestimmen und bewerten
BANANA60 Am: 09.01.2022 18:36:54 Gelesen: 26875# 144@  
@ Manfred666 [#143]

Hallo Manfred!

Bei diesem Brief handelt es sich mit Sicherheit um einen philatelistisch inspirierten Brief. Hier dürfte jemand seine Stellung beim FPA 51 ausgenützt haben um einen Sammler einen Gefallen zu machen. Dafür würde der notierte Markenwert links unten sprechen.

Die Marken wären an sich für Bosnien-Herzegowina vorgesehen, dass FPA 51 (als Absenderangabe links oben der Dienststellenstempel) war zu diesem Zeitpunkt aber in Vöslau bei Wien - Armeeoberkommando: QuAbt.

Derartige Machwerke kommen recht häufig vor. Obwohl ich Feldpostsammler bin, würde ich von einem Kauf Abstand nehmen. Es ist aber nicht gesagt, dass es dafür keinen Interessenten gibt.

Liebe Grüße
Harald
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3082
https://www.philaseiten.de/beitrag/285544