Thema: Marken bestimmen: Natal Fiskalmarken
Lars Boettger Am: 15.01.2022 10:13:05 Gelesen: 385# 4@  
@ 10Parale [#2]

Diese Marke hat die Michel Nr. 8, aber keine Marke aus dem Satz wurde bewertet, sondern -,-- .

asmodeus [#3] hat es schon gesagt, es handelt sich um eine Steuermarke, die z.B. für Grundstücksurkunden, Kaufverträge, Wechsel, Schecks o.ä. eingesetzt wurden. Die handschriftliche Entwertung und der Stempel deuten auf eine fiskalische Bewertung hin.

Ich würde hier die Michel-Redaktion einmal ansprechen, ob Ihnen Fiskalmarken auf Postsendungen (Briefen, Postkarten) schon einmal vorlagen. Fiskalmarken mit Poststempeln stehe ich etwas skeptisch gegenüber, da hier der Nachweis nicht mehr erbracht werden kann, ob es sich um legitime Verwendungen für Porto oder Gebühren handelt.

Beste Grüße!

Lars
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/16618
https://www.philaseiten.de/beitrag/286029