Thema: Österreich: Altbriefe bestimmen und bewerten
BANANA60 Am: 29.05.2022 10:00:49 Gelesen: 20734# 149@  
@ Wachauer [#148]

Hallo!

Für mich, der das K.u.k. Feldpostwesen als Solches sammelt, wäre es interessant, ob es sich um eine einzelne Gefälligkeit handelte, oder ob über das AOK eine Art "Briefmarkenversand" betrieben wurde. Auszuschließen wäre ja auch das nicht.

Sollten sich neue Erkenntnisse ergeben, lasse ich es natürlich wissen.

Liebe Grüße
Harald
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3082
https://www.philaseiten.de/beitrag/295552