Thema: Französisch Westafrika Obersenegal und Niger Ganzsachen
Cantus Am: 20.06.2022 13:35:00 Gelesen: 387# 1@  
Obersenegal und Niger (franz.: Haut Sénégal et Niger) war eine Kolonie innerhalb Französisch-Westafrikas, die von 1904 bis 1920 existierte. Sie war aus der Kolonie Senegambia und Niger hervorgegangen. 1911 wurde Niger ein eigener Militärdistrikt, Obervolta (heute Burkina Faso) 1919 eine eigene Kolonie und das übrige Territorium 1920 zu Französisch-Sudan, dem heutigen Mali.

Hauptstadt von Obersenegal und Niger war Bamako [1].

In der Zeit ihrer Exeistenz erschienen dort insgesamt 16 verschiedene Ganzsachen in der Form von Umschlägen, Kartenbriefen und Postkarten. Eine ungebrauchte Karte aus der Serie der Ausgaben von 1915/17 kann ich zeigen; der Wertstempel wird Kamelreiter genannt.



NGK P 4

Viele Grüße
Ingo

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Obersenegal_und_Niger
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/17126
https://www.philaseiten.de/beitrag/296902