Thema: Abschied von Ludwig Gambert
johanneshoffner Am: 21.06.2022 18:30:41 Gelesen: 1174# 7@  
Eine sachliche Auseinandersetzung finde ich toll. Eine solche öffentliche Abrechnung bzw. Polemik schadet der Philatelie.

Manchmal habe ich das Gefühl, wir Philatelisten sind in Vereinen und Verbänden und arbeiten eher gegeneinander als miteinander. Hat das etwas mit dem Hobby zu tun, das jeder für sich alleine macht?, anders als Musikvereine/Sportvereine, bei denen das Hobby gemeinsam ausgeübt wird.

Ich finde eine solche Polemik billig.

Nun etwas Sachliches: Die Strukturreform des BDPH hätte ich begrüsst, unter anderem wegen des Ungleichgewichts Mitglieder/Direktmitglieder/Landesverbände. Die obere Polemik hat mich in meiner Meinung bestärkt.
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/17128
https://www.philaseiten.de/beitrag/296969