Thema: Moderne Privatpost: Citipost Göttingen
Stefan Am: 07.08.2022 20:28:35 Gelesen: 5937# 15@  
@ DL8AAM [#14]

Nur am Rande, hat jemand eine Idee, woher der "Eingangsstempel" stammt? Ist das wirklich ein Eingangsstempel? Oder eher ein "Ausgangsstempel"?

Ich kenne genau diese Gestaltung des Stempelabschlag als Posteingangsstempel eines großen Empfängers aus Münster in Westfalen. Der Frankierfarbe nach wurde seinerzeit (ca. 2014) die dortige Absenderfreistempelmaschine (Modell 4D11...) über einige Monate hinweg auch zur Posteingangsstempelung genutzt. Die Posteingangsstempelung selbst war dort bereits vorher einige Jahrzehnte lang Usus.

In deinem Fall ist allerdings nicht auszuschließen, dass es sich hier um den Postausgang des Absenders und nicht um den Posteingang des Empfängers handelt. Das Datum sowie die Uhrzeit vom 21.11.2018 um 14:11 Uhr spricht eher für den Postausgang (also Stempelfehleinstellung mit der Angabe "POSTEINGANG").

Gruß
Stefan
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/11797
https://www.philaseiten.de/beitrag/299933