Thema: [10.509 ->] Deutsches Reich Inflationsbelege
philast Am: 22.09.2022 18:37:23 Gelesen: 783752# 9729@  
@ inflamicha [#9728]

Hallo,

eine seltene Kombination einer Teilbarfrankatur. Feines Stück.

Zur Frankatur sei noch die Haupttype des Korbdeckelsprungs angemerkt, sowie die erstaunliche Verschiebung des Aufdrucks. Gegenüber der obersten Marke ist der Aufdruck der zweiten Marke nach unten und nach rechts verschoben. Normalerweise dachte ich dass die Bögen sowohl bei den Markenbildern wie auch bei den Aufdrucken in 25er Klischees aufgeteilt ist, die von ihrer Ausrichtung immer passen. Sichtbare Verschiebungen zwischen 5./6. Reihe/Spalte sieht man demgemäß häufiger. Aber Dank der HT (Feld 13,18,63,68) besteht die Möglichkeit, dass der Aufdruck ev. um eine Reihe tiefer steht. Ist das plausibel?

Oder gibt es noch eine andere Erklärung?

Grüsse
philast
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1155
https://www.philaseiten.de/beitrag/302544