Thema: Begriffsbestimmung: Ganzsache
stephan.juergens Am: 09.09.2010 10:43:38 Gelesen: 13029# 9@  
Sorry, dass Faß habe ich wohl wieder aufgemacht.

Der Thread erschien bei mir unter den drei Themen, die oberhalb des jeweils aktuellesten Threads angezeigt werden und ich fand das Thread-Thema spannend, weil es eigentlich ja nur wenige Sachen gibt, wo sich diese Frage auch ausdikutieren läßt.

M.E. ist jede Ganzsache auch ein Beleg, wobei postfrische Stücke weniger belegen als eine verwendete Ganzsache. :-)
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1731
https://www.philaseiten.de/beitrag/30325