Thema: Kongo (Kinshasa) Briefmarken bestimmen: Illegale Augenturausgaben
BeNeLuxFux Am: 20.11.2022 14:26:45 Gelesen: 928# 2@  
@ Stefan [#1]

Hallo,

auch ein Blick in den belgischen COB-Katalog (2010, 2019), der auch die Ausgaben ehemaliger belgischer Kolonien auflistet zeigt kein Ergebnis. Die letzten Ausgaben mit der Landesbezeichnung 'Zaire' kamen laut COB am 12.02.1997 heraus, die ersten mit der neuen Landesbezeichnung 'République Démocratique du Congo' zudem erst am 06.08.1998. Es gibt auf jeden Fall keinen Block aus dem Jahr 1997 mit der neuen Landesbezeichnung.

Am Ende hatte man wohl einfach viel Zeit, um Phantasieprodukte und nicht-frankaturgültige Produkte auf den Markt zu werfen.

Grüße,
Stefan
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/17621
https://www.philaseiten.de/beitrag/306828