Thema: Deutsche Kolonien: Malakote
petzlaff Am: 17.10.2010 09:23:24 Gelesen: 17027# 2@  
@ Martinus [#1]

Wie wär's z.B. im Deutschland-Spezial unter Witu-Schutzgebiet - dort steht am Ende der Katalogisierung der regulären Ausgaben für Lamu zu den gezeigten Objekten (mit Abbildung - zumindest in meinem alten Spezial), dass es sich bei den Malakote-Drucken um keine jemals gültigen Briefmarken handelt, sondern um ein privates Erzeugnis.

LG, Stefan
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2797
https://www.philaseiten.de/beitrag/31519