Thema: Vorphilatelie Bayern: Postscheine mit Besonderheiten
Gernesammler Am: 24.04.2023 19:34:23 Gelesen: 3411# 28@  
Hallo Sammlerfreunde,

Postschein vom 24.8.1856 aus ? den Ort bekomme ich leider nicht raus, der Schein war für ein Paket von 5 1/2 Loth im Wert von sieben Gulden und 9 Kreuzern, das Paket wurde spediert an Herrn Haler in Euerdorf.

Für das Franko hatte man 8 Kreuzer und zusätzlich 3 Kreuzer Scheingebühr zu zahlen, gesamt 11 Kreuzer was wohl damals nicht wenig war.

Für den Schein wurde die Manualnummer 71 vergeben, diese wurde oberhalb notiert.

Gruß Rainer


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/10721
https://www.philaseiten.de/beitrag/317602