Thema: Auktionen im Internet: Eine Möglichkeit, seine Sammlung zu ergänzen
AfriKiwi Am: 30.07.2007 11:52:29 Gelesen: 8288# 5@  
@ italiker [#4]

Hallo Klaus,

Es ist ja Fikalesgeld für mich aber einer der sich nicht damit hochgearbeitet hat, kann es ihm so rund die Hälfte € 36.000 im Jahr kosten für über 4.500 Gebote was manche nur im kleinen Probieren. Es wäre halt viel Geld hinzublättern.

Erich

Wenn es so leicht wäre würde das so wie dieser Zaire Beleg aussehen !


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/112
https://www.philaseiten.de/beitrag/318