Thema: (?) (44) Bund: Farbabweichungen gleicher Marken
Ben 11 Am: 08.05.2023 19:49:50 Gelesen: 4088# 48@  
@ opti53 [#42], @ Bart [#45], @ DL8AAM [#47]

Ich habe mir solche Fälle von Farbunterschieden ein Schema zurechtgelegt, nach dem ich arbeite:

1. die Marken nicht ablösen.
2. die Marken unter UV-Licht legen und prüfen, ob die gelbe Fluoreszenz unbeschädigt ist.
3. die Marken auf das IR-Merkmal testen.

und dann 4. die Marken unter das Mikroskop legen und die Rasterwinkel der Farben vergleichen. Fehlt vielleicht eine Farbe? Meist findet sich hier dann erklärende der Unterschied.

Schließlich 5. den Data-Matrix Code scannen und die Druckereien vergleichen. Auch hier zeigt sich manchmal der Unterschied.

Im Beitrag #133 des von Thomas angesprochenen Themas [1] habe ich die Unterscheidungen seinerzeit beispielhaft erläutert.

Wenn Ihr Hilfe braucht, könnt Ihr mich gern kontaktieren oder auch die Marken leihweise schicken. Ich schaue sie mir dann zeitnah an und berichte.

Viele Grüße
Ben.

[1] : https://www.philaseiten.de/beitrag/292210

[Link zum Thema redaktionell ergänzt]
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1184
https://www.philaseiten.de/beitrag/318447