Thema: Cape of good Hope: Echt gelaufene Belege
bayern klassisch Am: 04.07.2023 21:49:42 Gelesen: 2629# 31@  
@ 10Parale [#27]

Hallo 10Parale,

dein Brief war eine Teilfrankatur von 2 Pence fürs Inland. Am 17.5. kam er in Kapstadt an und 2 Tage später legte das Schiff mit ihm Richtung England ab. Über Londons General Post Office bis zum Empfänger kostete er 8 Pence für den Empfänger.

Schönes Stück - gerne mehr davon !

Liebe Grüsse von bayern klassisch
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/10127
https://www.philaseiten.de/beitrag/321613