Thema: DDR Sammlerausweise für Dauerbezieher an Postämtern
Fridolino Am: 09.07.2023 10:08:03 Gelesen: 982# 13@  
@ Josch [#11]

Fehler auf der Seite: "bis zum Juni 1990 gegen eine Gebühr von 2 DM" ist Quatsch, da die Währung da noch DDR-Mark war.

Für mit DM-Marken angefertigte Ausweise gab es keine Grundlage, hier handelt es sich eindeutig um Mache. Gehört in die gleiche Kategorie wie die Briefe mit Potschta-Marke.

Gruß Fridolino
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/16645
https://www.philaseiten.de/beitrag/321888