Thema: Moderne Postgeschichte: Internationales Remailing
AfriKiwi Am: 09.12.2010 03:27:21 Gelesen: 356933# 50@  
Habe gerade dieses Aerogramm zurück bekommen von Österreich.

Es sieht mir aus als ob nachdem ich die Marken zu NZ $1.95 angebracht habe der Beleg nach SINGAPORE ging daher das PP Postage Paid Label mit Auftragsnummer 1880 von Singapore.

Gestempelt wurden die Briefmarken mit ein rechteckigen Wellen-Killer in Neuseeland oder Singapore, vermutlich in Singapore. Habe noch nie einen so hier gesehen, ohne Ort oder Datum.

Auf der Rückseite wurde meine Adresse zugeklebt aber war noch lesbar.

Eigenartig !

Erich


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1334
https://www.philaseiten.de/beitrag/32902