Thema: (?) Alliierte Besetzung Gemeinschaftsausgaben: Farben bestimmen / Farbprüfung
Stefan Am: 19.03.2024 20:02:47 Gelesen: 4719# 92@  
@ Student [#89]

Meine Frage ans Forum. Wer prüft die Marken der Alliierten Besatzung? In der Prüferliste im Michel, ist keiner angegeben. Was ist mit Herrn Hettler, der früher die Farben geprüft hat?

In der Attestdatenbank sind einige aktuellere Befunde und Atteste der letzten Jahre vorhanden - Beispiele:

- Farbprüfung durch die ArGe Alliierter Kontrollrat von 2019 [1]

- Prüfung durch Herrn Hettler von 2021, seit einigen Jahren Prüfer im VPh [2]

- Prüfungen von 2022 und 2023 durch die Herren Wehner [3] und Hans-Dieter Schlegel BPP [4]

Auf der Internetseite vom BPP [5] wird zusätzlicher Andreas Schlegel als Prüfer aufgeführt.

Gruß
Stefan

[1] https://www.briefmarken-atteste.de/atteste/zeigen/6037
[2] https://www.briefmarken-atteste.de/atteste/zeigen/16257
[3] https://www.briefmarken-atteste.de/atteste/zeigen/17320
[4] https://www.briefmarken-atteste.de/atteste/zeigen/24367
[5] https://www.bpp.de/briefmarken-pruefgebiete/deutschland-ab-1945/alliierte-besetzung-mi-nr-911-970-ohne-farben/
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4701
https://www.philaseiten.de/beitrag/338588