Thema: DDR Herkunft des Umschlages mit Karl-Marx-Block - echter FDC oder Machwerk ?
torschtenkattel Am: 15.05.2024 00:03:04 Gelesen: 930# 11@  
Der Block ist auch nur auf dem Briefumschlag teilweise geheftet und nicht vollständig verklebt, sodass man ohne Probleme an die Rückseite des Marx-Block zum Prüfen herankommt.

Die Gummierung ist an den nicht verklebten Bereichen dort auch noch erhalten. An das habe ich bisher überhaupt noch nicht gedacht. Denn ich sammle eigentlich DDR-FDC Belege und keine geprüften Blockausgaben mit geprüften Ersttagsonderstempeln, wie beim Briefmarken sammeln. Schade, das sich Herr Paul zum Briefumschlag nicht geäußert hat.

Grüße torschtenkattel
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/19332
https://www.philaseiten.de/beitrag/342212