Thema: Österreich: Unterscheidungsmerkmale von MiNr. 1035, 1037, 1045
Postgeschichte Am: 13.03.2011 13:36:29 Gelesen: 5949# 6@  
@ Dieter [#1]

Hallo Dieter,

Die Markenserie kann man, ohne Abbildungen zu zeigen, anhand der folgenden Beschreibung unterscheiden, die sich aus dem MICHEL Österreich Spezial ergibt:

1035 Stichtiefdruck, Raster im Wertschild
1037 Buchdruck, ohne Raster im Wertschild
1045 Offsetdruck x) graugelbliches Papier, Entwerfername in der Mitte
1045 Offsetdruck y) weißes Papier, Entwerfername in der Mitte
1045 Offsetdruck z) geriffelter Gummi, Entwerfername in der Mitte

Daraus resultieren auch die 5 Felder Deines Vordruckalbums. Du siehst, so schnell mal die Unterscheidungen ohne Abbildungen aufzuzeigen ist möglich, aber die Zuordnung mußt Du anhand Deines Materials selbst vornehmen. Die Beschreibung der Druckverfahren solltest Du der Einleitung zu einem MICHEL-Katalog entnehmen, den ich Dir, sofern Du dieses Gebiet intensiver sammeln willst, nur empfehlen. Ich hoffe, daß Dir diese Aufstellung weiterhilft.

Gruß
Manfred
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3168
https://www.philaseiten.de/beitrag/36007