Thema: Messemarken und Messebelege
DL8AAM Am: 21.04.2011 14:38:48 Gelesen: 37827# 24@  
Wenn ich schon einmal beim Scannen bin, aus dem gleichen Jahr und dem gleichen 20 Cent Angebot:



FDC der Berliner Marke zur "Deutschen Rundfunk-, Fernseh- und Phono-Ausstellung 1961", so hiess die Internationale Funkausstellung Berlin früher einmal. Gemäß Wikipedia [1] eine der ältesten Industrie messen Deutschlands und sollte deshalb hier auch in das Thema "Messe" passen. ;-)

Bevor die IFA im Jahr 1971 dauerhaft wieder nach Berlin zog, fand diese Messe auch an anderen Messestandorten in DL statt, 1965 zum Beispiel in Stuttgart



Auch das ein 20 Cent- Schnäppchen ;-) Aber wenn man bedenkt was diese kartonphilatelistischen Belege früher einmal gekostet haben, wie unverkäuflich diese inzwischen geworden sind und was in den Jahren damit an Geld verbrannt wurde, könnte einen das doch etwas traurig stimmen. Eigentlich schade, so unattraktiv sehen sie nun ja doch nicht aus, für 20 Cent. Bekomme langsam Lust auf mehr.

See you, bis zur nächsten Grabbelkiste ;-))

Gruß
Thomas

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Funkausstellung_Berlin
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/673
https://www.philaseiten.de/beitrag/37199