Thema: Bund: Schwarzdrucke
spain01 Am: 15.02.2011 18:59:41 Gelesen: 12656# 1@  
Schwarzdrucke

Aus den Jahreszusammenstellungen der Post (incl. DDR) sind ja Schwarzdrucke hinlänglich bekannt. Ist ein Schwarzdruck, angeblich offiziell, der sogen. Gscheidle-Marke bekannt mit dem (ebenfalls "offiziellen") Hinweis, dass diese Marke kurz vor der Auslieferung von BPM zurückgezogen wurde? Habe dieses Angebot kürzlich in ebay gesehen und auch geboten. War das erste Mal, dass ich so ein Angebot gesehen habe. Klar, dieses Angebot unterscheidet sich grundsätzlich von den normalen Schwarzdrucken und ähnelt mehr den ähnlichen Ausgaben aus den 50er Jahren von Berlin. Authentisch oder Farce?



Gruss aus Spanien
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3468
https://www.philaseiten.de/beitrag/39223