Thema: Moderne Postgeschichte: Deutsche Post AG "Einkauf Aktuell"
DL8AAM Am: 05.10.2011 15:43:19 Gelesen: 21119# 5@  
Nun habe ich nach etlichen Monaten der Suche endlich einmal wieder eine EINKAUFAKTUELL-Sendung mit einem der für mich neuen Bund-Label in die Hände bekommen. Auch wenn er für den gleichen Bezirk "37085-11" gekennzeichnet ist, zeigt dieser doch eine kleine Modifikation. Hiess es in der Anfangzeit im März 2011 [#3] bei Depot noch " Lieferung in den ZSP", steht da heute (Oktober 2011) nun " Lieferung zum ZSP". Zwar nichts wirklich weltbewegendes, aber besser jetzt gleich zur Sicherheit dokumentieren, als sich später ärgern (falls sich überhaupt einmal jemand in der fernen Zukunft für diese dann historischen Postprodukte mal interessieren sollte...hi) ;-))




EINKAUFAKTUELL Ausgabe Göttingen für die Woche vom 01.-07.10.2011 mit Bund-Label ("Bezirk: 37085-11 / Zusteller: / Depot: Lieferung zum ZSP / Anzahl: 2 Bunde / davon: / Ident: PAblSt Tour 0"). Übrigens, früher nannte sich unsere lokale Version noch "Ausgabe Kassel/Göttingen", entweder wurde der Teil Kassel zwischenzeitlich eingestellt oder auf Grund des ach so großen Erfolges wurden aus einer Ausgabe gleich zwei neue? ;-)

Ob der Aufkleberstreifen (unten rechts) von einem Sammelbogen für Bundlabels stammt, kann ich nur vermuten.

Für die im Bund-Label verwendeten Abkürzungen sind folgende Langfassungen vermutet: ZSP für Zustellstützpunkt und PAblSt für Postablagestelle oder Paketabladestelle ?

Gruß
Thomas
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3223
https://www.philaseiten.de/beitrag/41280