Thema: Stempel bestimmen: Schiffspost
AfriKiwi Am: 13.10.2011 23:36:06 Gelesen: 10359# 6@  
@ doktorstamp [#5]

Hallo Nigel

Ohne Stempelbestimmung ist es schwer.

Aber folge es mal so: Der Passagiere haben alle Post dem Kapitän gegeben auf der Reise via England.

1. Keine Briefmarken Marken waren vorhanden an Bord. Alle schon Porto bezahlten Postkarten oder Briefe wurden vom Kapitän mit oder ohne Marke drauf gestempelt vor der Übergabe im Hafen - sehr dünn.

2. Passagier wollte schnell noch eine Postkarte an Monsieur Dahmen schicken. Das Porto war schon bezahlt an Bord vor der Übergabe an Land wurden halt alle Belege vom Kapitän gestempelt. Es war schon ein kleines Häufchen - der Stempel Offset oder Stempel-Schwärze links zeugt vom umgedrehten Stapel.

3. Leichter ist wohl andere Stücke mit solchen Stempel zu finden und dann wieder graben !

Erich
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3663
https://www.philaseiten.de/beitrag/41545