Thema: Deutsches Reich: Sägezahnartig durchstochen
Linde Am: 28.01.2012 23:15:47 Gelesen: 7635# 4@  
Wenn man schon im Vordruckalbum sammelt, sollte man größere Einheiten, wie auch Paare, auf dünnen Steckfolien darüber oder daneben aufbewahren. Ein Auseinanderreißen birgt immer die Gefahr das eine Marke beschädigt wird. Gerade bei diesen Marken, die kaum einwandfrei zu trennen sind, kann es passieren, dass beide Marken unwiderruflich Schrott sind. Schneide doch einfach eine Marke neben der Zähnung ab. Der Vorteil, eine Marke ist gerettet und passt auch ins Vordruckalbum.

Freundliche Grüße

Manfred
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3012
https://www.philaseiten.de/beitrag/45137