Thema: Gefälligkeitsstempel gleich abwertend ?
Dieter Am: 05.02.2012 16:24:53 Gelesen: 23202# 3@  
Hallo! Ich habe dazu auch meine Meinung. Was heisst Gefälligkeitsstempel, ich kann doch eine Marke oder mehrere auf ein Stück Papier kleben und diese Sache bei der Post abstempeln lassen. Daheim löse ich diese vom Papier und habe eine echt gelaufene, oder.

Ich habe nun einen sauberen Stempel und der ist auch mit richtigem Datum und Ort. Man kann ja sagen, das ist Betrug, aber wer will das in 50 Jahren sagen.

Dieter
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3979
https://www.philaseiten.de/beitrag/45347