Thema: Alliierte Besetzung AM Post Marken: Erstverwendungsdaten
doktorstamp Am: 17.03.2012 04:58:47 Gelesen: 21129# 28@  
@ Rore [#27]

Der Stempelabschlag, wo UDB zu lesen ist, halte ich für einen Falschstempel. Wie oben erwähnt, ist Gelsenkirchen 1 vermutlich nachträglich verwendet, wenn auch nicht falsch.

Die 3 Pfg mit Gelsenkirchen am 29.10.46 kann man als Vergleich für die eventuelle Fälschung der 80er in Betracht ziehen.

Mein Zweifel streckt sich auch auf die 8 Pfg aus, wieder ein Letzttag!

Die 30 und 42 Pfg sind in Ordnung. Alles andere erweckt in mir ein unangenehmes Gefühl.

Solltest du dich etwas tiefer mit dieser Serie befassen möchten, dann ist eine Mitgliedschaft in der Arge unentbehrlich. Für den Jahresbeitrag erhält man vier Rundbriefe und auch, wenn sie erscheinen, die Sonderschrifte.

mfG

Nigel
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2014
https://www.philaseiten.de/beitrag/47438