Thema: Schweiz: Bestimmung und Wertschätzung von Belegen
doktorstamp Am: 07.11.2012 12:10:32 Gelesen: 16465# 4@  
@ Humbi [#3]

Unter der Rubrik Auslandspost, eventuell mit mehrerer Kenntnis ist er als Vorläufer der Postverordnung vom 15. November 1918 einzustufen (Devisenüberwachung).

Die Etiketten werden nur von wenigen Sammlern gesondert zusammengetragen. Daher ist die Nachfrage gering, folglich ist der Wert im niedrigen zweistelligen Bereich zu setzen.

mfG

Nigel
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4831
https://www.philaseiten.de/beitrag/56161