Thema: Farbabweichungen gleicher Marken - nicht im Michel zu finden
Aleks Am: 12.08.2007 11:27:12 Gelesen: 21825# 8@  
Ich habe vor einiger Zeit von einem Sammlerfreund einige Beispiele bekommen, wo er auch meinte Farbausfälle o.ä. zu haben.




Bei den Veränderungen war die Sonne wohl stark beteiligt.

Deutlich sind auch die Effekte auf den nächsten Scans erkennbar. Hier haben die Marken wohl einige Zeit im Fenster in einem Haufen anderer Marken gelegen.

Man kann deutlich die Stellen erkennen, an denen andere Marken über den Stücken gelegen haben und für eindeutige Merkmale sorgten.




Mike
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/102
https://www.philaseiten.de/beitrag/591