Thema: Briefmarken als Kapitalanlage und/oder Spekulationsobjekt ?
Hermes65 Am: 22.08.2007 11:49:21 Gelesen: 18856# 2@  
Puuhhh, das ist ja ein BWL-Studium notwendig...
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/164
https://www.philaseiten.de/beitrag/755