Thema: Wir gründen den "Deutschen Briefmarken Sammler Bund" DBSB
Mentor Am: 13.04.2014 01:02:26 Gelesen: 20590# 9@  
@ KaraBenNemsi [#8]

1. Wie denn nun? Bist Du nicht dafür einen 2. Verband zu gründen oder doch?

Bitte meinen Beitrag lesen. Steht drin was ich dazu denke.

2. Zu lang her und müßig. War auch keine Angebot zur Mitwirkung, sondern sollte im Jahr 2008 eine Erkundung werden, ob und wie eine Mitwirkung im Verband, allerdings in einer Niederlassung in Berlin (Ich hatte die Adresse usw.), möglich oder gewünscht wäre. Man sah keinen Bedarf. Wer? Zu lange her.

3. Wenn Du mit dem BDPh diskutieren möchtest, dann richte Deine Anfragen doch erst einmal direkt an den BDPh oder lade ihn zumindest hierher ein zur Diskussion.

Ich habe keine Fragen mehr nach Punkt 2. an den Verband. Und es dürfte klar sein, dass hier jeder auch ohne meine Einladung mitdiskutieren kann (soll!).
Ich denke, Carsten, ihr habt da einiges verpasst und wenn ihr das Ruder noch mal rumreißen wollt, ist auf eine Einladung zu warten der denkbar schlechteste Weg. Ihr solltet jetzt die Initiative ergreifen und mit der Sammlerschaft (nicht nur mit Mitgliedern) über das reden, was die wollen.

An dieser Stelle noch mal zu 1.

Und wie man sieht, sind es die Anderen, die es tun, wenn ihr es nicht macht.

Grüße aus Berlin
Hans
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/6562
https://www.philaseiten.de/beitrag/83587