Thema: Die Poststempel von München
filunski Am: 28.05.2014 13:10:54 Gelesen: 263662# 81@  
Verehrte Freunde der Münchner Stempel,

heute mal wieder einen älteren Münchner Tagesstempel: MUENCHEN 1.P.P. / w.

Hier auf Marke:



Stempel und Marke sind echt!

Nochmals im Detail:



P.P. steht für die Paketpost. Der Zusatz "w." ist kein Unterscheidungsbuchstabe, sondern eine Abkürzung. Die Frage ist nur wofür? Ursprünglich wurde mal angenommen für "Wert". Helbig [1] hält dies jedoch nicht für zutreffend. Weiß hier Jemand vielleicht mehr dazu?

Beste Grüße,
Peter

[1] Joachim Helbig, Handbuch der bayerischen Ortsstempel 1876-1920, Ke-O
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/6572
https://www.philaseiten.de/beitrag/86219