Thema: Arbeitsgemeinschaften: Wie können Auflösungen verhindert werden ?
Lars Boettger Am: 09.06.2014 12:50:27 Gelesen: 14459# 21@  
@ Briefmarkentor [#20]

Hallo Marko,

oft genug erhält man auf Artikel kein Feedback. Oder wenn, dann Wochen oder Monate später. Aber wenn ich einen Artikel schreibe, dann habe ich mich im Vorfeld bei meinen Sammlerfreunden über das Thema erkundigt und gebe dann den gleichen Mitgliedern der Artikel zum Korrekturlesen. Da werden schon im vorne herein viele Fragen und Punkte angesprochen und beantwortet. Andererseits denke ich mir, dass ich die Arbeit nicht ganz umsonst mache. Ich konnte in der Vergangenheit schon sehr oft auf alte Arbeiten zurückgreifen, wenn es um Fragen zu Fälschungen oder ähnlichem ging.

Beste Sammlergrüsse!

Lars
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/6769
https://www.philaseiten.de/beitrag/86937